pressespiegel des badischen ols
Zurück

Badische Turnerzeitung

D-Kader-Arbeit im Orientierungslauf (OL)

Auch in 2012 werden die badischen Orientierungsläufer ihre intensive D-Kader-Arbeit fortführen. Ziel der D-Kader-Arbeit ist die Heranführung der 13- bis 20-jährigen Läuferinnen und Läufer an die Prinzipien des Leistungssports. Unter der engagierten Federführung von Landesjugendfachwartin Kirsten König wird es wiederum ein attraktives Programm aus Lehrgängen bzw. Trainingslagern geben. Dabei wird das Gruppenerlebnis, das sich Miteinander-Vergleichen und gemeinsam Stragien-Entwickeln zur wesentlichen Triebkraft. Die Vermittlung und Übung von Orientierungs-Techniken sowie die sinnvolle Lauftrainings-Gestaltung sind wesentliche Elemente der Kader-Entwicklung. Erfolgreiche Wettkampf-Sportler wie Meike Jäger, Eija Schulze und Christoph Bruder unterstützen Kirsten König in der Kader-Arbeit.

Zu den bemerkenswerten nationalen Erfolgen der badischen D-Kader gehörte im letzten Jahr der Sieg Erik Döhlers (TuS Karlsruhe-Rüppurr) bei den deutschen Bestenkämpfen im Sprint-OL in der Klasse H14. Neben seinem Sprint-Sieg konnte sich Erik auch bei den Meisterschaften über die lange Distanz auf einen Medaillen-Rang kämpfen (Silber). Eriks Anwartschaft auf Spitzenränge in den kommenden Jahren zeigte sich auch in seiner Siegerplatzierung auf der Bundesrangliste. Camill Harter von der OLG Ortenau mischte kräftig in der Führungsgruppe der Klasse H20 mit. Er belegte den Platz 5 sowohl bei den Mittel- als auch bei den Lang-Distanz-Meisterschaften. In der Bundesrangliste kämpfte sich Camill auf Platz 6.

Beim Jugend- und Junioren-Ländervergleichskämpfen 2011 in Leinzell belegte die badischen Mannschaft den Platz 7. Diese mittlere Platzierung war insofern bemerkenswert, als Baden mit einer relativ kleinen Mannschaft antrat, und wenige fehlende Klassen-Besetzungen über ein insgesamt gutes bis sehr gutes Leistungs-Niveau der teilnehmenden Klassen kompensieren konnte.

Für 2012 haben es 13 junge Läuferinnen und Läufer auf die D-Kader-Liste geschafft. Auf dem Programm stehen 3 Lehrgänge bzw. Trainingslager sowie die Teilnahme an den Jugend- und Junioren-Ländervergleichskämpfen in Halberstadt.

Die Aktivitäten des D-Kaders können über das gesamte Jahr auf www.ol-in-baden.de verfolgt werden.

Dirk Fritzsche

Foto (Kirsten König): D-Kader und Trainerinnen 2011: